Arbeitskreis Europa

Call to Action: EU als “LGBTIQ Freedom Zone”

Im März 2019 erklärte sich die polnische Stadt Świdnik, eine Stadt in der Woiwodschaft Lublin im Osten des Landes, zur ersten „LGBTI freie Zone“. Zu viele andere polnische Städte und Regionen folgten diesem negativen Beispiel (https://atlasnienawisci.pl/) der Diskriminierung und Ausgrenzung.

An diesem traurigen zweiten Jahrestag möchte der Arbeitskreis Europa der Nürnberger Grünen ein Zeichen setzen: Wir stehen an der Seite von allen LGBTIQ Personen, Organisationen und Aktivist*innen und sagen Politiker*innen, Regierungen und Entscheidungsträger*innen nicht nur in Polen deutlich, dass Diskriminierungen gegen LGBTIQ Personen in keiner Weise mit europäischen Werten vereinbar sind. Wir wollen mit unserer Aktion zudem eine Resolution des Europäischen Parlaments unterstützen, mit der die EU als “LGBTIQ Freedom Zone” erklärt werden soll. Die fraktionsübergreifende Initiative wird voraussichtlich am Donnerstag, den 11. März 2021 angenommen.

  • Twitter: @LGBTIIntergroup, @vonderleyen, @helenadalli, @Europarl_DE 
  • Facebook: @LGBTI Intergroup, @European Parliament, @European Commission, @Helena Dalli 

Unsere nächste Veranstaltung

Diskussionsabend mit Ute Michel, Vorstandsmitglied der Europäischen Grünen Partei

Der AK Europa hat auf seiner nächsten virtuellen Sitzung am Donnerstag, 08.04.2021, 19:00, Ute Michel zu Gast. Ute ist 2019 auf dem Europäischen Grünen Parteitag in Tampere in den EGP-Vorstand als Schatzmeisterin gewählt worden. Dieser ist verantwortlich für die Ausführung der vom Parteivorstand der EGP gefassten Beschlüsse und für die laufende Verwaltung der Partei.

Die Europäische Grüne Partei ist eine europäische politische Partei, die nationale Parteien zusammenbringt, die die gleichen grünen Werte teilen und die auf dem gesamten europäischen Kontinent aktiv sind – sowohl innerhalb der Europäischen Union als auch darüber hinaus. Ute trat der Grünen Partei von England und Wales (GPEW) 2005 bei. Sie war in London als Gemeinderatsmitglied tätig und Kandidatin auf der Londoner Regionalliste bei der Europawahl 2009. 2013 zog sie aus familiären Gründen zurück nach Deutschland und engagiert sich seitdem für Bündnis 90/Die Grünen.

Das Treffen mit Ute bietet die Möglichkeit Einsicht in die Arbeit der EGP, die eng mit der Greens-EFA m Europäischen Parlament zusammenarbeitet, aber auch mehr über die Heterogenität der europäischen Parteienfamilie zu erfahren. Aufgabe der EGP ist es auch zur Bildung eines europäischen Bewusstseins beizutragen. In dem Sinne können wir uns Impulse für unsere Grüne Arbeit vor Ort bei Ute holen.

AK Europa
Do., 8. Apr. 2021 19:00 – 22:00 (CEST)

Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.
https://global.gotomeeting.com/join/701030533

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 892 0194 301

Zugangscode: 701-030-533


Sie kennen GoToMeeting noch nicht? Installieren Sie jetzt die App, damit Sie für Ihr erstes Meeting bereit sind: https://global.gotomeeting.com/install/701030533



Europapolitik hat großen Einfluss auf das Leben der Menschen vor Ort. Wir betrachten die Themen Europa und Außenpolitik auf der lokalen Ebene. 

Die EU ist seit über 70 Jahren ein Garant für Frieden. Sie ist auch der Garant für Wohlstand, Grundrechtsschutz und hohe Standards in unserem alltäglichen Leben. Doch in Zeiten von Brexit bröckelt das Vertrauen in die europäischen Institutionen. Was ist unsere grüne Vision für die Zukunft Europas? Welche grünen Antworten liefern wir auf globale Herausforderungen?

 Das sind unsere Themen: 

  • Wie geht „Europa vor Ort“? Wie beeinflussen sich Europäische Union und Kommunen gegenseitig?
  • Erarbeitung von Positionen zu Europa und Außenpolitik, inkl. Mitwirkung an Kommunalwahl- und Grundsatzprogrammprozessen
  • Zusammenarbeit mit (lokalen) Bündnispartnern zum nachhaltigen Aufbau von rechtsstaatlichen Strukturen, demokratischer Partizipation und wirtschaftlicher Teilhabe vor Ort und in der Welt
  • Vernetzung mit lokalen und regionalen Akteuren
  • Planung und Durchführung von Aktionen z.B. im Rahmen der Europawahlen, von Städtepartnerschaften oder der N2025 Bewerbung

Ort wird noch bekanntgegeben, bitte kontaktiert das Srecherteam.

Sprecherteam:

Artikel zum Thema

9. Mai 2020

Der 9. Mai ist Europatag

8. Mai 2020

Europa – eine historische Erungenschaft